Aktuelles

2022 für die Verkehrsinfrastruktur zum Erfolg machen!

Veröffentlicht am

Auch im Jahr 2022 stellt sich Pro Mobilität mit Zuversicht und Optimismus den Herausforderungen im Mobilitätssektor mit dem Ziel einer sicheren, effizienten und zukunftsfähigen Straßenverkehrsinfrastruktur.

Die Herausforderungen in der Verkehrspolitik sind weiterhin groß und es gilt in den kommenden Jahren, Antworten auf die drängenden Zukunftsfragen zu finden und die deutsche Verkehrsinfrastruktur zum Wohle der Allgemeinheit zu modernisieren und damit bereit für die Zukunft zu machen. Dazu bedarf es unterschiedlicher Maßnahmen, z.B. die Auflösung des infrastrukturellen Erhaltungsstaus durch Verstetigung des Investitionshochlaufs im Verkehrsbereich, einer Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsprozessen bei Infrastrukturprojekten und einer Förderung digitaler und nachhaltiger Konzepte und Produkte.

Pro Mobilität wünscht allen Akteuren der Verkehrs- und Infrastrukturpolitik ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2022.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf www.promobilitaet.de Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: