Verband zurück

Zahlen Daten Fakten zum Verkehrsetat 2019

Zahlen, Daten , Fakten 2019Anfang September nehmen Bundestag und Bundesrat die Beratungen zum Bundeshaushalt 2019 auf. Im Verkehrsetat, dem größten Investitionshaushalt des Bundes, sind für die Bundesverkehrswege im Jahr 2019 knapp 14,8 Mrd. Euro vorgesehen, wovon knapp 7,9 Mrd. Euro auf die Bundesfernstraßen entfallen. Ab 2020 soll dieses Investitionsniveau noch einmal deutlich steigen, bis auf 8,5 Mrd. Euro 2022.

Pro Mobilität begrüßt diesen Investitionskurs ausdrücklich, der den Sanierungsstau der vergangenen Jahre und der dynamischen Entwicklung im Güter- und Personenverkehr Rechnung trägt. Nun müssen angesichts der guten Finanzierungsperspektive, die Planungen von Fernstraßenprojekten erheblich verstärkt und beschleunigt werden und die Infrastrukturgesellschaft Autobahn (IGA) erfolgreich und effizient etabliert werden.

Download: Zahlen, Daten, Fakten zum Verkehrsetat 2019