Artikel weiterempfehlen

Verband zurück

Die Straße verbindet ...

... Stadt und Land. Ohne Straßen kämen viele Berufstätige nur schwer zum Arbeitsplatz, Kinder wären bei der Schulwahl eingeschränkt und viele Senioren wären weniger mobil. Das gilt ganz besonders für den ländlichen Raum. Straßen führen uns zu den Nachbarn, dem Dorfplatz oder zu den Versorgungseinrichtungen in der nächsten Stadt. Sie bringen die Produkte der Region in die Städte und die Städter in die Natur. Viele Menschen sind inzwischen mit dem Fahrrad unterwegs – auch sie benötigen sichere und gut ausgebaute Straßen und Radwege.

Straßen ermöglichen die Freiheit zu entscheiden, wo man leben möchte. Sie sind auch in dünn besiedelten Regionen, aus denen sich Bahnen oft zurückgezogen haben, der Garant für Erreichbarkeit. Pro Mobilität unterstützt deshalb den Erhalt und den bedarfsgerechten Ausbau unseres Straßennetzes.