Verband zurück

Die Straße verbindet ...

... Kunden und Unternehmen. Sperrige Ladung reist oft per Schiff oder mit der Bahn, doch mehr als 80 Prozent aller Güter kommen per Lkw zum Ziel. Dafür gibt es gute Gründe: Viele Sendungen bleiben in der Region und werden nur kurze Strecken transportiert. Das gilt vor allem für Baustoffe. Manchmal muss es schnell gehen, wie zum Beispiel in der Ersatzteillogistik. Da ist der Lkw einfach flexibler.

Das Flugzeug, das Schiff oder die Bahn haben andere Stärken. Wasser und Schiene sind vor allem dann gefordert, wenn viele Güter gebündelt transportiert werden können, wie zum Beispiel von und zu den Seehäfen. Das gesamte Verkehrssystem arbeitet also besonders gut, wenn jedes Verkehrsmittel seine Stärken einbringen kann. Dafür setzen wir uns ein.