Verband

Suche

Für moderne Verkehrswege

Als Bündnis für nachhaltige Mobilität setzt sich Pro Mobilität im Dialog mit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verkehrsexperten für eine moderne Verkehrsinfrastruktur ein.
Entscheidend dafür ist die Qualität der Straßeninfrastruktur, denn Straßen sind das Rückgrat unserer mobilen Gesellschaft. Straßen vernetzen die Verkehrssysteme Bahn, Schiff und Flugzeug - sie ermöglichen damit individuelle Mobilität und halten die Wirtschaft in Schwung.
Machen wir unsere Straßen fit für die Zukunft - sicherer, leistungsfähiger und umweltfreundlicher! Werden Sie Mitglied in unserem starken Netzwerk. Unser Bericht zur Verkehrspolitik 2014 bis 2016 steht für Sie zum Download bereit. 
Weiterlesen

European Union Road Federation

Mit der Mitgliedschaft in der European Union Road Federation (ERF) unterstützt Pro Mobilität das Bestreben Europas, die Sicherheit und Leistungsfähigkeit seiner Straßen zu verbessern. Weiterlesen

Unser Auftrag zurück

Wegweiser für die Verkehrsinfrastrukturpolitik bis 2017Moderne Straßen sind die Voraussetzung für Mobilität, Lebensqualität und eine starke Wirtschaft. 

Deutschland muss  deshalb den Qualitäts-, Finanzierungs- und Reformstau bei der Verkehrsinfrastruktur auflösen.

Der "Wegweiser für die Verkehrsinfrastrukturpolitik bis 2017" beschreibt den dringenden Handlungsbedarf bei Straßen und Brücken und zeigt Lösungsoptionen.




  • Pro Mobilität setzt sich für bessere Verkehrsnetze ein. Gute Erreichbarkeit, weniger Staus, mehr Verkehrssicherheit und geringere Umweltauswirkungen - das sind unsere Ziele.

  • Pro Mobilität fordert eine Modernisierung, verlässliche Finanzierung und effiziente Organisation der Straßeninfrastruktur sowie deren enge Vernetzung mit anderen Verkehrssystemen.

  • Pro Mobilität unterstützt Forschung auf diesen Gebieten.

  • Pro Mobilität fördert den Austausch zwischen Politik, Verwaltung, Wirtschaft, den Nutzern und der Wissenschaft.

  • Pro Mobilität versteht sich nicht nur als Plattform für Experten. Wir tragen dazu bei, den Dialog zwischen Verkehrspolitik und  Öffentlichkeit zu verstärken.