Verband

Artikel weiterempfehlen

Präsidium zurück

Eduard Oswald

Eduard_Oswald_Pressefoto

Eduard Oswald

geb. 06.09.1947 in Augsburg, seit 1972 mit Frau Gisela verheiratet, zwei Kinder

1987 bis 2003  Bundestagsabgeordneter (CSU) für den Wahlkreis Augsburg-Land

1998  Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau

1978 - 1986  Mitglied des Bayerischen Landtages. Mitglied im Kulturpolitischen Ausschuss und im Ausschuss für Bundesangelegenheit und Europafragen

1987 - 2013  Mitglied des Deutschen Bundestag (11. bis 17. Wahlperiode)

1992 - 1998  Parlamentarischer Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe und der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

1998  Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau, Umzugsbeauftragter der Bundesregierung Bonn/Berlin

1998 - 2005  Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen

2005 - 2009  Vorsitzender des Finanzausschusses

2009 - 2011  Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie

2011 - 2013  Vizepräsident des Deutschen Bundestages