Verband

Suche

Für moderne Verkehrswege

Als Bündnis für nachhaltige Mobilität setzt sich Pro Mobilität im Dialog mit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verkehrsexperten für eine moderne Verkehrsinfrastruktur ein.
Entscheidend dafür ist die Qualität der Straßeninfrastruktur, denn Straßen sind das Rückgrat unserer mobilen Gesellschaft. Straßen vernetzen die Verkehrssysteme Bahn, Schiff und Flugzeug - sie ermöglichen damit individuelle Mobilität und halten die Wirtschaft in Schwung.
Machen wir unsere Straßen fit für die Zukunft - sicherer, leistungsfähiger und umweltfreundlicher! Werden Sie Mitglied in unserem starken Netzwerk. Unser Bericht zur Verkehrspolitik 2014 bis 2016 steht für Sie zum Download bereit. 
Weiterlesen

European Union Road Federation

Mit der Mitgliedschaft in der European Union Road Federation (ERF) unterstützt Pro Mobilität das Bestreben Europas, die Sicherheit und Leistungsfähigkeit seiner Straßen zu verbessern. Weiterlesen

Studentenwettbewerb "Zukunft Straße 2030+"

Studentenwettbewerb Zukunft Straße 2030+

Die Wettbewerbsjury

Professor Stefan Strick, Präsident der Bundesanstalt für Straßenwesen und Vorsitzender der Wettbewerbsjury über die Preisverleihung im Studentenwettbewerb "Zukunft Strasse 2030+" Weiterlesen

Studentenwettbewerb Zukunft Straße 2030+

Die Preisträger

Die Preisträger im Studentenwettbewerb "Zukunft-Straße 2030+" Weiterlesen

2. Preis

Gewinnung von Energie aus Straßenbefestigungen

"Gewinnung von Energie aus Straßenbefestigungen" hat den 2. Preis im Studentenwettbewerb 2030+ gewonnen. Wir gratulieren dem Preisträger Andreas Koch, Universität Siegen, IFS Institut für Straßenwesen. Weiterlesen

3. Preis

Intermodales Verkehrsnetzwerk

"Intermodales Verkehrsnetzwerk" hat den 3. Preis im Studentenwettbewerb 2030+ gewonnen. Wir gratulieren den Preisträgern Mario Schneider und Sascha Heinzelmann, Stuttgart. Weiterlesen

1. Preis

Agenda 2030+

"Agenda 2030+" hat den 1. Preis im Studentenwettbewerb 2030+ gewonnen. Wir gratulieren den Preisträgern Oliver Adam, Ingo Herrigel, Nils Penning, Márcio Pferrer, Efstratios Putuludis, Benjamin Schröter, Harun Talrizja und Lukas Thielen, Studenten des Studiengangs "Automobilwirtschaft B.A." der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Geislingen. Weiterlesen

Sonderpreis für technische Innovation

Der Wasserläufer

"Der Wasserläufer" hat den Sonderpreis für technische Innovation im Studentenwettbewerb 2030+ gewonnen. Wir gratulieren den Preisträgern Alexander Schubert, Gregor Steblau, Martin Wierschke, Forschungsprojekt (STADT.MOBIL) des Studienganges Produktdesign der Fachhochschule Potsdam (FHP) Weiterlesen