Branchennews

Suche

Vernetzte Mobilität

Mobilität verändert sich, sie wird von Grund auf neu gestaltet. Noch nie gab es eine schnellere Entwicklung in den Fahrzeug- und Mobilitätskonzepten. Die Straßeninfrastruktur wird zukünftig nicht nur auslanglebigen und mängelfreien Fahrbahnen und Brücken bestehen, sondern sie wird ihre Nutzer in Echtzeit mit Informationen versorgen, Daten für automatisierte Fahrzeuge zur Verfügung stellen und Verkehrsteilnehmer miteinander vernetzen.

Unser Ziel ist es, an der Modernisierung der Infrastruktur für mehr Effizienz, Sicherheit und Umweltschutz aktiv mitzuwirken.

Dafür setzt sich Pro Mobilität mit seinen Mitgliedern im Dialog mit Wissenschaft, Politik und Wirtschaft ein.
Weiterlesen

Branchennews

Sie können die Pro Mobilität Branchen-News auch per RSS-Feed abonnieren. 
Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17

Keine Pkw-Maut für Ausländer nach CSU-Plan

Europäische Kommission besteht auf Trennung von Maut und Kfz-Steuer Veröffentlicht am 31. Oktober 2013

Die Europäische Kommission stellt klar: eine Pkw-Maut für Ausländer bei gleichzeitiger Verrechnung der Maut mit der deutschen Kfz-Steuer hat nicht den Segen der Europäischen Kommission. Weiterlesen

Lkw-Maut: BAG-Statistik Januar bis September 2013

Fahrleistung mautpflichtiger Lkw steigt auf 20,4 Milliarden Kilometer Veröffentlicht am 29. Oktober 2013

Lkw-Maut: Fahrleistung der mautpflichtigen Lkw steigt in den ersten drei Quartalen 2013 um 2,3 Prozent auf 20,4 Milliarden Kilometer. Seit August sind mautpflichtige Bundesstraßen in der Statistik berücksichtigt. Weiterlesen

Pro Jahr 2,7 Mrd. Euro mehr als Sofortmaßnahme notwendig

Sonder-Verkehrsministerkonferenz fordert Maut für Lkw ab 7,5 Tonnen Veröffentlicht am 30. September 2013
Tempo 30 Schilp

UPDATE: Die Bodewig-Kommission hat zur Sanierung der maroden Verkehrsinfrastruktur in Deutschland ein Sofortprogramm und einen Stufenplan zur Ausweitung der Nutzerfinanzierung empfohlen. Zum Abbau des Investitionsstaus benötigen die Verkehrswege Deutschlands in den kommenden 15 Jahren lang 2,7 Mrd. Euro pro Jahr extra. Der gestiegene Finanzierungsbedarf der Straßeninfrastruktur, der Wasserstraßen und der Schienenwege soll nach dem Beschluss der Sonder-Verkehrsministerkonferenz maßgeblich über eine Ausweitung der Lkw-Maut erfolgen. Weiterlesen

Deutschland bei Wettbewerbsfähigkeit insgesamt nur noch auf Platz 5

Rückstand zur Spitze bei Straßeninfrastruktur viel größer Veröffentlicht am 04. September 2013

Von Platz vier auf Platz fünf hat sich die internationale Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands nach dem Global Competitiveness Index (GCI) 2014/2015 verschlechtert. Gemessen an der Gesamtplatzierung schneidet die deutsche Infrastruktur mit Rang 11 unterdurchschnittlich ab. Die Qualität von Straßen und Brücken rutschte seit 2008 sogar von Rang 4 auf Rang 13 ab. Weiterlesen

14,1 Prozent weniger Verkehrstote von Januar bis Juni 2013

Posititve Entwicklung von 2012 setzt sich fort Veröffentlicht am 22. August 2013

1 454 Menschen von Januar bis Juni 2013 auf deutschen Straßen ums Leben. Das waren 239 Menschen oder 14,1 % weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Auch die Zahl der Verletzten bei Straßenverkehrsunfällen sank deutlich um 8,8 % auf etwa 167 700. Der Abwärtstrend bei der Zahl der Verkehrstoten hält nach der positiven Entwicklung im Jahr 2012 auch in den ersten sechs Monaten des Jahres 2013 an. Weiterlesen

Sanierungstau bei Straßen und Brücken in Hessen

Eine Bestandsaufnahme des Hessischen Rundfunks Veröffentlicht am 20. August 2013

"Schlimmer als es aussieht", lautet das Fazit einer Reportage des Hessischen Rundfunks zum Zustand von Straßen und Brücken in Hessen. Für das gesamte Straßennetz im Bundesland belaufe sich der Sanierungsstau auf 4,3 Milliarden Euro. Weiterlesen

Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17