Branchennews

Suche

Vernetzte Mobilität

Mobilität verändert sich, sie wird von Grund auf neu gestaltet. Noch nie gab es eine schnellere Entwicklung in den Fahrzeug- und Mobilitätskonzepten. Die Straßeninfrastruktur wird zukünftig nicht nur auslanglebigen und mängelfreien Fahrbahnen und Brücken bestehen, sondern sie wird ihre Nutzer in Echtzeit mit Informationen versorgen, Daten für automatisierte Fahrzeuge zur Verfügung stellen und Verkehrsteilnehmer miteinander vernetzen.

Unser Ziel ist es, an der Modernisierung der Infrastruktur für mehr Effizienz, Sicherheit und Umweltschutz aktiv mitzuwirken.

Dafür setzt sich Pro Mobilität mit seinen Mitgliedern im Dialog mit Wissenschaft, Politik und Wirtschaft ein.
Weiterlesen

Branchennews zurück

2,7-Milliarden-Investitionen in Bundesfernstraßen

Verkehrsminister präsentiert Liste mit baureifen Projekten

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat die geplanten Investitionen in Bundesfernstraßen konkretisiert. 72 Projekte mit einem Investitionsvolumen von 2,7 Milliarden Euro verzeichnet seine Liste zur Sanierung maroder Straßen und Brücken. Insgesamt 1,5 Milliarden Euro sind für Lückenschlüsse im Verkehrsnetz vorgesehen, 700 Millionen Euro für Neubauprojekte sowie 500 Millionen Euro für Modernisierungsmaßnahmen.‎

Die meisten Mittel fließen nach Bayern (621 Mio Euro), Baden-Württemberg (537 Mio Euro) und Hessen (390 Mio Euro). Am teuersten kommt mit 181 Millionen Euro der achtstreifige Ausbau der Autobahn 7 bei Hamburg-Stellingen. In Rheinland-Pfalz entfallen 151 Millionen Euro auf die Sanierung und den Ausbau der Autobahn 61 zwischen Rheinböllen und der Raststätte Hunsrück. Drittgrößter Einzelposten ist die Beseitigung des Nadelöhrs der A8 bei Pforzheim mit 147 Millionen Euro. Alle 72 Projekte sollen laut Dobrindt bis spätestens 2016 starten.

Darüber hinaus plant der Bundesverkehrsminister eine neue Generation von ÖPP-Projekten. Sie umfasst elf Projekte, neu dabei ist die A 49 in Hessen. Es geht dabei um ein Projektvolumen von rund 15 Milliarden Euro für Neubau, Erhaltungs- und Betriebsmaßnahmen.