Branchennews

Suche

Für moderne Verkehrswege

Als Bündnis für nachhaltige Mobilität setzt sich Pro Mobilität im Dialog mit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verkehrsexperten für eine moderne Verkehrsinfrastruktur ein.
Entscheidend dafür ist die Qualität der Straßeninfrastruktur, denn Straßen sind das Rückgrat unserer mobilen Gesellschaft. Straßen vernetzen die Verkehrssysteme Bahn, Schiff und Flugzeug - sie ermöglichen damit individuelle Mobilität und halten die Wirtschaft in Schwung.
Machen wir unsere Straßen fit für die Zukunft - sicherer, leistungsfähiger und umweltfreundlicher! Werden Sie Mitglied in unserem starken Netzwerk. Unser Bericht zur Verkehrspolitik 2014 bis 2016 steht für Sie zum Download bereit. 
Weiterlesen

European Union Road Federation

Mit der Mitgliedschaft in der European Union Road Federation (ERF) unterstützt Pro Mobilität das Bestreben Europas, die Sicherheit und Leistungsfähigkeit seiner Straßen zu verbessern. Weiterlesen

Branchennews zurück

10 Jahre Pro Mobilität

Jubiläumsveranstaltung "Zukunft Straße"

Am 18. Oktober feierte Pro Mobilität - Initiative für Verkehrsinfrastruktur in Berlin sein zehnjähriges Bestehen. Die Jubiläumsveranstaltung „Zukunft Straße“ wurde von Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer mit seinem Ausblick auf die Mobilität der Zukunft eröffnet. Professor Barbara Lenz vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt skizzierte aktuelle Trends und kommende Herausforderungen aus Sicht der Wissenschaft.

Preistraeger-Studentenwettbewerb300x200Ein weiterer Höhepunkt war die Preisverleihung  des bundesweiten Studentenwettbewerbs "Zukunft Straße 2030+". Die Gewinner wurden von Staatssekretär Rainer Bomba für ihre innovativen Ideen zum Thema Straße der Zukunft ausgezeichnet. 

Mehr Informationen zur den prämierten Wettbewerbsbeiträgen auf der finden sie in der Rubrik 10 Jahre  Pro Mobilität und auf der Facebook-Seite Zukunft Straße http://www.facebook.com/zukunft.strasse